Russischen Forschern ist fast das Geld ausgegangen, nachdem einige Adler sich dazu entschieden nach Pakistan und Iran zu fliegen. Diese haben Koordinaten via SMS gesendet. Dadurch hat deren unerwarteter Ausflug für immense Rechnungen gesorgt. Die Forscher haben angefangen via Crowdfunding ihr Budget zu retten. Deren Anbieter hat dann aber zum Glück angeboten die Rechnung zu streichen und ihre Dienste für dieses Projekt zu einem wesentlich günstigeren Tarif anzubieten.

Nach oben

Es wurden noch keine Kommentare geschrieben.