PGP-Key

Ich habe nun einen PGP-Key für meine Combobreaker Mail-Adresse bereitgestellt. Wer möchte ist herzlich dazu eingeladen mir Mails künftig verschlüsselt zukommen zu lassen.

GnuPG-Schlüssel: http://combobreaker.de/mail@combobreaker.asc

Details:
Zertifikatstyp: 4,096-Bit RSA
Schlüssel-Kennung: 14CC36CC
Fingerabdruck: 9350 4954 6C89 BBFC FB35 5A9B 1ABF 0E41 14CC 36CC

Die Daten sind auch im Impressum zu finden.

GDC 2015 Talks

Die GDC ist eine Veranstaltung von und für Spieleentwickler. Dort werden neue Technologien, Projekte und Erkenntnisse geteilt, die für jeden Entwickler von Interesse sein könnten. Auch wenn es nur um Spiele geht, ist das Themenspektrum ziemlich weitreichend.

Zum Punkt: In der GDC Vault findet ihr nun einen Haufen Devtalk und Präsentationen von der diesjährigen Veranstaltung. Da ist sicher für jeden was dabei.

Visual Studio Code für Windows, Linux und Mac

Microsoft hat nun einen Code-Editor mit dem Namen „Visual Studio Code“ veröffentlicht. Der Editor steht für Windows, Mac und Linux -kostenfrei- zur Verfügung. Er wurde vor allem für Web- und Cloud-Anwendungen entwickelt, ist vergleichbar mit Sublime Text und Atom und ist wirklich handlich, wenn man nicht unbedingt eine dicke IDE wie Visual Studio benötigt.

Atom und Sublime Text bieten im direkten Vergleich zwar vielleicht noch den einen oder anderen Vorteil, aber nach meinen ersten Stunden mit VS Code bin ich da doch recht zuversichtlich. Man muss natürlich bedenken, dass das Ganze auch noch in der Preview-Phase ist und nach dem ersten Feedback der Entwickler sicherlich noch viel daran geschraubt wird.

Alles Weitere findet ihr hier: https://code.visualstudio.com/

Sony schließt Playstation Mobile

Mit Playstation Mobile versuchte Sony einst neben ihrer eigenen Hardware auch die Hardware anderer Hersteller zu erobern. Über PS Mobile wurden nicht nur alte Klassiker auf PS Vita und einigen Handys angeboten, auch Indie-Entwickler hatten darüber die Möglichkeit ein neues Publikum zu erschließen.

Nun floppte das Ganze und Sony wird das Ding schließen. Nach dem 15. Juli 2015 werden keine neuen Spiele mehr veröffentlicht und ab dem 10. September hat man nicht mal mehr die Möglichkeit seine bereits gekauften Spiele erneut herunterzuladen. Schön, dass man hier trotzdem noch erwägt bis zum 15. Juli weiterhin irgendwelche Spiele zu veröffentlichen.

Quelle: Internet