Lua und Löve2D Teil 7 – Noch mehr Grafik

In diesem Teil kümmern wir uns weiterhin um die Grafiken. Doch diesmal verpassen wir unserer Schlange ihr Aussehen. Das ist etwas aufwendiger, daher zeige ich das hier in einem eigenen Video. Wer (verständlicher Weise) nicht den gesamten Code aus dem Video abtippen will, findet ihn im Download, ein Stück weiter unter diesem Text.

Forum: http://board.level256.de
Downloads: http://combobreaker.de/uploads/tutorials/index.php?dir=Love2D+Snake+Tutorial
Komplette Playlist: https://www.youtube.com/playlist?list=PLEKi_3CFmr1RLaVHcQH6WpZYPtfBVTFT8

Lua und Löve2D Teil 5 – Items einsammeln und wachsen

Im fünften Teil des Tutorials sorgen wir dafür, dass unsere Schlange nun endlich auch Items einsammeln und wachsen kann. Außerdem fügen wir nun endlich auch mal ein paar simple Grafiken ein.

Die Grafiken sind nicht sonderlich schön. Als falls jemand Alternativen bereitstellen möchte, darf er sich gern bei mir melden, oder sie einfach im Forum posten. 😉

Forum: http://board.level256.de
Downloads: http://combobreaker.de/uploads/tutorials/index.php?dir=Love2D+Snake+Tutorial
Komplette Playlist: https://www.youtube.com/playlist?list=PLEKi_3CFmr1RLaVHcQH6WpZYPtfBVTFT8

Lua und Löve2D Teil 4 – Kollisionen

Diesmal sorgen wir dafür, dass die Berührung der Wände nicht ungestraft bleibt. Auch sich selbst sollte man als Schlange nicht essen. Das ganze machen wir mit einer einfachen Art der Kollisionsabfrage.

Forum: http://board.level256.de
Downloads: http://combobreaker.de/uploads/tutorials/index.php?dir=Love2D+Snake+Tutorial
Komplette Playlist: https://www.youtube.com/playlist?list=PLEKi_3CFmr1RLaVHcQH6WpZYPtfBVTFT8

Contruct 2 Update mit UWP Unterstützung für Xbox One

Mit der Version R227 von Construct 2 (eine HTML5 Spiel-Engine) wurde nun die Unterstützung von UWP auf Xbox One eingeführt. Momentan befindet sich das Feature noch in der Beta. Doch es ist schon mal ein interessantes Zeichen dafür, wo die Reise mit den universellen Windows Programmen hingeht.

Durch die UWP (Universal Windows Platform) Apps ermöglicht Microsoft nach und nach eine einheitliche Codebasis für alle Windows 10 Plattformen. Xbox One ist eine davon. Vor kurzem wurde dafür eine Xbox One App veröffentlicht, mit der man seine Xbox als DevKit freischalten kann. So muss man kein lizenzierter Entwickler mehr sein, um für die Konsole entwickeln zu dürfen.

Außerdem gab es noch folgende Updates:

Beta support for UWP apps on Xbox One!
An updated certificate for the installer, which should avoid security warnings in some cases
Multiple fixes for issues in Safari on iOS
New WKWebView support for Cordova iOS apps, which significantly improves performance (which was also later updated to reduce memory usage and add video support)
Audio scheduling, which makes sample-accurate playback possible
Support for a new project format for the latest version of the Intel XDK, but note this is still being worked on by Intel.

 

Mehr Informationen zu diesem Update gibt es hier: https://www.scirra.com/construct2/releases/r227

Remedy Entertainment – Eine Dokumentation

Remedy haben vor einigen Tagen Quantum Break herausgebracht. Ein Spiel, das Third-Person-Gameplay mit kleinen Kniffen ein großes Stück vorangetrieben hat, und auch beim Storytelling mit neuen Ideen glänzt. Ja, ich mag das Spiel sehr. Aber das soll hier ja kein Review werden.

Ich bewundere Sam Lake und seine Crew ein bisschen und möchte euch daher diese kleine Dokumentation ans Herz legen. Es wird alles sehr schnell und kurzweilig erzählt, bietet aber durchaus interessante Einblicke in die Entstehung von Remedy Entertainment.