Sony schließt Playstation Mobile

Mit Playstation Mobile versuchte Sony einst neben ihrer eigenen Hardware auch die Hardware anderer Hersteller zu erobern. Über PS Mobile wurden nicht nur alte Klassiker auf PS Vita und einigen Handys angeboten, auch Indie-Entwickler hatten darüber die Möglichkeit ein neues Publikum zu erschließen.

Nun floppte das Ganze und Sony wird das Ding schließen. Nach dem 15. Juli 2015 werden keine neuen Spiele mehr veröffentlicht und ab dem 10. September hat man nicht mal mehr die Möglichkeit seine bereits gekauften Spiele erneut herunterzuladen. Schön, dass man hier trotzdem noch erwägt bis zum 15. Juli weiterhin irgendwelche Spiele zu veröffentlichen.

Quelle: Internet