YoYo Games wurden von Playtech übernommen

YoYo Games, die Firma hinter dem Gamemaker, wurde vor Kurzem von der Firma Playtech aufgekauft. Mit deren (finanzielle) Hilfe haben sie nun die Möglichkeit mehr Leute anzustellen und die Arbeit an einer neuen Version (Game Maker Studio 2.0) voranzutreiben.

Wirft man mal einen Blick auf die Seite von Playtech scheint deren Fokus auf Glücksspiele (Casino, Sportwetten, Poker,…) zu liegen. Von solchen Firmen bin ich zwar nie ein großer Fan gewesen, aber wenn es YoYo Games hilft den Game Maker nach vorne zu bringen, kann man da erst mal nichts negatives finden.